Aktiver Tagesausflug

Der lokale Touristeninformationspunkt bietet viele Informationen über was Sie in der Region tun können. Einige schöne Aktivitäten haben wir bereits für Sie aufgelistet. Sehen Sie für Wandern auch unsere andere Blog Spaziergang im Kop van Noord-Holland an.

1. Wattwandern

Ein Aufenthalt in dieser Region ist nicht beendet, ohne das Wattenmeer besucht zu haben. Auf einer bekannten Wattwanderung erleben Sie dieses einzigartige Unesco-Weltkulturerbe in vollen Zügen. Vom Dorf Den Oever aus organisiert 'De Groot Recreatie verschiedene Wattwanderungen.  Steigen Sie in das Boot, beobachten Sie die Robben und wandern Sie über das Watt.  

Eine Wattwanderung dauert normalerweise etwa 1,5 Stunden. Die Bootsfahrt und der Transport dauern ca. 1 Stunde

  • Bekleidungsempfehlung: Regenjacke, kurze Hose und Sportschuhe
  • Bringen Sie trockene Kleidung und ein Handtuch mit.
  • Achtung! Das Wattenmeer ist abhängig von Jahreszeit, Gezeiten und Wetterbedingungen.
  • Buchen Sie Ihre Reise hier

p.s. de Groot bietet auch lustige andere Aktivitäten wie Krabbenfischen an.

2. De Klimvallei

Mitten in einem schönen Waldgebiet finden Sie "De Klimvallei" (Das Klettertal) herausfordernd, spannend und unterhaltsam hoch oben in den Bäumen bei Den Helder. Das Climbing Valley ist ein spektakulärer Kletterpark, in dem man einen Hindernisparcours hoch oben in den Bäumen absolvieren muss. De KlimVallei hat verschiedene Kurse und ist für Jung und Alt geeignet.  Um mehr darüber zu erfahren, was dieser Funpark zu bieten hat, werfen Sie einen Blick auf die Website: www.deklimvallei.nl. Hier finden Sie auch weitere Informationen über Öffnungszeiten, Sicherheit und Vorschriften sowie Preise.

Ein lustiger Aktivausflug in Ihrem Urlaub

3. Fahrradtouren

Noord-Holland ist eine wunderschöne Gegend, die man mit dem Fahrrad entdecken kann. Callantsoog oder eines der anderen Küstendörfer sind ein guter Ausgangspunkt für einen Tag, um die niederländische Landschaft zu entdecken. Bestimmen Sie Ihre eigene Route mit Hilfe des Fahrradknotenpunkt-Netzwerks. Im örtlichen Fremdenverkehrsbüro gibt es eine Karte mit allen Fahrradknotenpunkten in der Umgebung.  Wenn Sie Ihre Route von Ihrer Urlaubsadresse oder von zu Hause aus bestimmen wollen, können Sie dies auf der Seite Cyclemap.org tun. Hier finden Sie einige schöne Routen in der Nähe von Callantsoog und im Kop van Noord-Holland.

4. Kanufahren

Aus dem Bright Valley kommend. Durch die Stadt und die Umgebung von Den Helder und Julianadorp gibt es mehrere Kanurouten, denen der Enthusiast folgen kann. Die Strecken variieren zwischen 3 und 14 Kilometern und sind sowohl für den Freizeit- als auch für den erfahrenen Kanufahrer geeignet.

Die Routen haben jeweils ihren eigenen Charakter.

  • Wählen Sie die Stadt- und Verteidigungslinien-Route und werfen Sie einen Blick auf das militärische Erbe von Den Helder. Der Wasserfreund paddelt von De Helderse Vallei über die Waddenzeestraat nach Fort Erfprins und über Westoever nach Willemsoord. Eine schöne Route, die das gesamte historische Erbe miteinander verbindet.
  • Bevorzugen Sie den Aufenthalt im Freien? Nehmen Sie dann die Naturroute durch das Dünengebiet.
  • Die Burenlandroute führt direkt durch die Landschaft. Im Frühling können Sie hier die schönen Farben der Zwiebelfelder sehen.
  • Die Village Route ist die südlichste Route und führt durch Julianadorp und das landwirtschaftliche Gebiet.  Sie können die Routen auch miteinander kombinieren.

Die Kosten für die Kanutour finden Sie auf der Seite  kanoverhuurdenhelder.nl

 

Für Aktivitäten am Strand schauen Sie hier und alle Golfmöglichkeiten sind hier aufgelistet

Auf die Favoritenliste setzen Aus Favoritenliste entfernen
Suchen im Angebot von 140 Ferienhäusern!