Unbeschwert in den Urlaub mit unserem Wochenplan

Es ist fast so weit. Ihr gebuchter Urlaub bei LekkerNaarZee in Callantsoog (oder Umgebung) rückt näher. Zu Hause werden bereits die Tage gezählt. Auch die Kinder freuen sich darauf. Denn Sie haben den Wochenplan auf unserer Website bereits gesehen und studiert.

In dieser Wochenplanung finden Sie verschiedene Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten, die Sie mit der ganzen Familie unternehmen können. Sind Sie eine sportliche Familie? Oder sind Sie eher von einem schönen Museum begeistert? In diesem umfassenden Wochenprogramm ist für jeden etwas dabei. Wir haben auch das manchmal verrückte niederländische Wetter in Betracht gezogen. Deshalb haben wir zusätzliche Indoor- und Outdoor-Ausflüge organisiert.

Bei unserer Planung gehen wir davon aus, dass Sie am Freitag ankommen werden.

Am Nachmittag (ab 15:00 Uhr): Einchecken im Dorpsplein 3B. Von dort aus fahren Sie zu Ihrer gebuchten Unterkunft. 

Am Abend: ein Eis in der besten Eisdiele des Jahres 2020-2021 IJsie Prima! Danach können Sie den Sonnenuntergang am Strand genießen. 

Samstag

Morgens: Ausflug mit der ganzen Familie zum Schifffahrtsmuseum in Den Helder, das sich am Alten Rijkswerf befindet. Hier können Sie auf Museumsschiffen mitfahren, eine Ausstellung besuchen und die Kinder und Sie erfahren alles über die niederländische Marine. Eine Entdeckungstour ist an der Kasse des Marinemuseums erhältlich. 

Am Nachmittag: Da Sie ohnehin in Den Helder sind, fahren Sie weiter zur Klimvallei. Etwas abenteuerliches und aufregendes. Die Klimvallei ist für Jung und Alt. Sie können in verschiedenen Höhen und mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden klettern. Sind Sie kein Überflieger? Dann ist es auch möglich, ein Kanu zu mieten oder in der Klimvallei zu übernachten. Wenn die Kinder noch zu klein oder zu jung zum Klettern sind, macht es Spaß, in das Helderse Vallei zu gehen. Hier finden Sie u.a. einen Barfußpfad und einen Kinderbauernhof. In der Ecke der Helderse- und Klimvallei befindet sich auch die Pannenkoekenvallei. Hier können Sie eine köstliche Mahlzeit zu sich nehmen!

Abends: Genießen Sie eine Snackbox auf der Couch, ein bisschen Zeit mit der Familie und den Lieblingsfilm Ihrer Kinder! Eine Tapas Box bestellen? Sie können es hier tun!

Sonntag:

Morgen: Beginnen Sie den Tag mit einem schönen Morgenspaziergang im Zwanenwasser. Hier gibt es mehrere Wanderrouten, darunter eine von 2 und eine von 5 Kilometern. Die erste Variante ist auch für behinterte Menschen möglich.  Ab Ende Mai blühen hier 11 Orchideenarten, und ab August kann man den seltenen Parnassus sehen. Beobachten Sie von der Vogelbeobachtungshütte aus die Vögel und Enten, die sich im Wasser tummeln.  

Am Nachmittag: Spaziergang mit den Kindern durch das Gewächshaus, um frisches Obst zu pflücken. Im Juli und August ist es möglich, täglich frisches Obst und Blumen bei ByBroersen zu pflücken. Im Laden gibt es Behälter für das Obst und Scheren für die Blumen. Weitere Informationen finden Sie hier: bybroersen.nl/zelfplukken/. Bei ByBroersen können Sie auch eine Pause einlegen und auf der Terrasse eine Tasse Tee/Kaffee mit einem Erdbeerkonfekt oder Eis genießen. 

Außerhalb der Monate Juli und August oder wenn es regnet, ist es auch sehr schön, Skagadventures zu besuchen. Hier gibt es eine Kartbahn, einen Indoor-Spielplatz, einen Trampolinpark,Indoor Ski, einen Videoraum und die Möglichkeit, Lasergames zu spielen. 

Abends: In Ooghduyne können Sie bis 20:00 Uhr Minigolf spielen. Tagsüber besteht auch die Möglichkeit, auf dem Campingplatz Sint-Maartenszee Minigolf zu spielen. Wer wird der große Gewinner sein?

Montag:

Morgens: Zeit für ein leckeres, frisches Frühstück vom Bäcker. Wachen Sie draußen in der Morgensonne auf. 

Nachmittag: Endlich ist es so weit. In den Niederlanden kommt die Sonne durch, die Temperatur ist angenehm. Es ist Zeit, mit Sonnencreme an den Strand zu gehen. Vergessen Sie nicht, einen Eimer und eine Schaufel mitzubringen. Möchten Sie den Strand mit einer Sonnenliege und/oder einem Sonnen-/Windschirm noch mehr genießen? Dann ist es möglich, diese bei den verschiedenen Strandzelten zu mieten. 

Nachts: Aufgrund der Hitze der letzten Tage kann man nachts ein Glitzern im Meer sehen. Dieses Phänomen liefert wunderschöne Bilder und ist fantastisch anzusehen. Sie werden den Meeresfunken nur sehen, wenn es wirklich dunkel ist, tagsüber können Sie die Wolken sehen, aber Sie werden kein Licht von ihnen ausgehen sehen. Weitere Informationen über den Meeresfunken finden Sie hier!

Dienstag:

Morgens: Die Kinder haben Lust auf einen Zoobesuch. In der Umgebung gibt es 2 Parks: Zoo Hoenderdaell, und Blanckendaell Park. Beide Parks sind innerhalb von 20 Minuten mit dem Auto von Callantsoog aus zu erreichen. 

Am Nachmittag: So wechselhaft wie das Wetter in den Niederlanden ist, beginnt es heute Nachmittag zu regnen. Sowohl in Schagen als auch in Den Helder gibt es ein Kino. Zeit, einen schönen Familienfilm zu sehen. Sie können auch zum Holle Bolle Boom gehen. Dies ist ein (überdachtes) Spielparadies in Tuitjenhorn. 

Am Abend: Der Nachtmarkt in Kolhorn ist ein bekanntes Ereignis. Sie wird nicht jede Woche organisiert, aber wenn dieser stattfindet, ist sie auf jeden Fall einen Besuch wert. 

Mittwoch:

Morgen: Zeit für einen Tag auf Texel. Weiter zum Texel-Boot, das Den Helder jede Stunde um halb acht verlässt. Also 9:30, 10:30, 11:30 und so weiter. Sie können mit dem Auto, dem Fahrrad oder zu Fuß gehen. Wenn Sie auf Texel ankommen, finden Sie einen Fahrradverleih. 

Am Nachmittag: Mit den Kindern zu den Seehunden. Dies ist bei Ecomare möglich. Das Naturmuseum und das Robbenschutzgebiet befinden sich in De Koog. Das ist etwa eine halbe Stunde mit dem Fahrrad vom Texel-Boot entfernt. Es ist auch möglich, auf Texel mit dem Fallschirm abzuspringen. Wenn das noch auf Ihrer Bucket List steht, empfehlen wir es auf jeden Fall! In der Nähe des Flughafens, im Hotel Texel, können Sie die Flugzeuge beobachten, während Sie zusammen mit den Kindern eine leckere Tasse Kaffee genießen. Sie können auch ein Museum besuchen. Kaap Skil zum Beispiel.

Am Abend: Sie können wieder genießen und entspannen. Vielleicht genießen Sie eine Terrasse in Callantsoog oder Groote Keeten.

Donnerstag:

Morgens: Zeit, sich wieder zu entspannen. Diesmal ein Spaziergang durch die Callantsoog-Heide und durch den Kooibos. 

Nachmittag: Die Sonne scheint, Zeit für einen Nachmittag am Strand! Nehmen Sie Sonnencreme mit und achten Sie auf die Rinnen, die sich zwischen den Sandbänken bilden. Lassen Sie sich mit der Strömung des Wassers treiben und versuchen Sie nicht, gegen sie zu schwimmen. Am Ende der Mui biegen Sie nach links oder rechts ab und kehren zum Ufer zurück. 

Am Abend lassen Sie den Tag mit einem leckeren BBQ und natürlich einem Eis in der besten Eisdiele IJsie Prima ausklingen. Wir bieten eine BBQ-Box an, damit Sie sorglos grillen können. Weitere Informationen über die BBQ-box finden Sie hier.

Freitag:

Am Morgen: Zeit, wieder auszuchecken! Aber Sie haben schon viel von der Umgebung gesehen. Vielleicht wollen Sie noch einen Besuch in Alkmaar einplanen?

 

Wiederkehrende Ereignisse:

Jeden Dienstag: Juttersmarkt in Den Helder im Stadtzentrum

Jeden Mittwoch: Jahrmarkt in Callantsoog auf dem Dorfplatz

Jeden Donnerstag: Kunstmarkt in Bergen

Jeden Freitag: Käsemarkt um 10:00 Uhr morgens in Alkmaar 

Jeden Sonntag: Einkaufssonntag in Alkmaar

Letzter Sonntag im Monat: Shopping-Sonntag in Den Helder und Schagen

*Alle oben genannten Ausflüge und Aktivitäten können sich ändern. Wir raten Ihnen, sich vorher auf der Website und/oder in der betreffenden Einrichtung zu erkundigen, ob sie geöffnet sind und ob sie Personen empfangen dürfen. 

Auf die Favoritenliste setzen Aus Favoritenliste entfernen
Suchen im Angebot von 143 Ferienhäusern!