Pferd & Urlaub

In Zusammenarbeit mit der Reitschule "Manege Noot" in Callantsoog, bietet LekkerNaarZee die Anordnung Pferd & Ferien an. In den Niederlande gibt es viele schöne Plätze, Pferde zu reiten, aber Reiten am Strand bleibt ein einmaliges Erlebnis. Wenn Sie in Ihrem Urlaub Reiten gehen möchten, können Sie dies auf dem untenstehenden Formular anzeigen oder wenn Sie Ihr Ferienhaus buchen. Wir werden dann mit Ihnen Kontakt aufnehmen, um weitere Vorkehrungen zu treffen.

  1. Die Reitschule
  2. Pferd- oder Ponyreiten
  3. Freies Reiten
  4. Reitunterrricht
  5. Reiten am Strand
  6. Mit dem eigenem Pferd in den Urlaub
  7. Preise
  8. Kontaktformulier

 

Die Reitschule

 

Manege Noot Callantsoog ist eine 4*-FNRS Reitschule nur 1,5 km vom Strand entfernt, mitten in der Landschaft des schönen Nordens Hollands zwischen Callantsoog und Julianadorp. Die Reitschule hat etwa vierzig eigene Pferde und Ponys für Unterricht und Ausritte. Es gibt zwei große Innenhallen, einen Reitplatz und geräumige Ställe für die Pferde. Es gibt eine große Strecke, 2 Reinigungsplätze, ein Solarium und eine Runde. Neben der gemütlichen Bar bietet das Reiten natürlich eine vollständige Erfahrung.

 - Helm und Reitstiefel sind in den Ställen obligatorisch, wenn Sie das Gelände der Reitschule betreten oder während einer Aktivität sind Sie immer verpflichtet, einen Helm und Stiefel zu tragen. Aber diese gibt es auch zur Miete.

Wenn Sie zum Reiten herauskommen, hat die Schule ein Ferienhaus zu vermieten, dies ist die Villa Noot. Weitere Informationen zu dem Haus finden Sie hier: Villa Noot. Wenn Sie gerne in dem Haus wohnen möchten, können Sie auch angeben, ob Sie reiten möchten und/oder Ihr eigenes Pferd in den Urlaub mitbringen wollen.

 

Pferd- oder Ponyreiten

 

Wenn Sie in Ihrem Urlaub gerne zum Reiten ausgehen möchten oder wenn Sie ein paar Lektionen nehmen wollen, können Sie das in der Reitschule "Manege Noot" machen. Wenn Sie mehr Erfahrung haben, kann man neben Lernen und/oder Reiten auf dem Reiterhof auch auf dem Land oder am Strand freie Ausritte machen. In der Nähe sind mehrere Reitwege, aber in der Reitschule kann man Ihnen dazu weitere Informationen darüber geben.


Wenn Sie oder eines Ihrer Familienmitglieder gerne Reitstunden nehmen oder ein Pferd mieten wollen, können Sie uns das am besten während Ihres Buchungsvorgangs wissen lassen. Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung für weitere Informationen, Wünsche und Bedürfnisse. Nachfolgend finden Sie mehr Informationen über die Kosten der verschiedenen Aktivitäten wie eine Stunde Reiten.

 

Freies Reiten

 

Sie vereinbaren einen Tag und die Uhrzeit mit der Reitschule, zu der Sie sich in der Reithalle zum Reiten einfinden oder wenn Sie auf der Außen-Strecke reiten möchten. Dies geschieht unter der Aufsicht unserer Mitarbeiter.

 

Reitunterricht

 

Wenn Sie Reitstunden wählen, gibt es mehrere Möglichkeiten. Sie können in einer niederländischen Lektion reiten, wenn es Plätze gibt. Oder Sie können eine Privatstunde arrangieren (es gibt zusätzlich zur Miete des Pferdes einen zusätzlichen Betrag für den Unterricht) für Kinder zwischen 2 und 6 Jahren ohne Reiterfahrung müssen die Eltern neben dem Pony her gehen. Sie können ein Pony auch für eine halbe Stunde mieten.


Wenn Sie echte Reiterferien haben möchten, empfehlen wir die Buchung eines Hauses in der Nähe der Schule. Wir vermieten mehrere schöne Ferienhäuser in der Nähe der Schule, in Julianadorp und am Groote Keeten Sandepark. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen zu diesem Thema haben.

 

Reiten am Strand

 

Reiten durch die Dünen, am Strand und durch die Brandung. Vom 1. September bis zum 30. April ist Reiten am Strand von Callantsoog und Julianadorp den ganzen Tag erlaubt. Vom 1. Mai bis Ende September ist Zugang zum Strand nur bis 09.00 Uhr morgens und nach 19.00 Uhr am Abend erlaubt. Während dieser Zeit ist Reiten am Strand oder auf dem Gelände der Reitschule natürlich erlaubt.

Die Reitschule "Manege Noot" organisiert verschiedene Sommerstrand Ausritte unter Aufsicht und in Gruppen. Voraussetzung ist, dass Sie mindestens 12 Jahre sind und viel Reiterfahrung haben. Dies liegt daran, Pferde und Ponys können auf dem Strand unterschiedlich reagieren als in einer Arena. Der Strand ist sehr groß und wenn ein Pferd läuft, können Sie davon ausgehen, dass der Rest folgen wird, außerdem wollen Sie sich während Ihres Urlaubs ja nicht verletzen.

Ein Lehrer wird während eines obligatorischen Unterrichts Ihre Fähigkeiten bestätigen, ob sie ausreichen, an einem Strandritt teilzunehmen. Dieser Testlauf kann in einer Gruppe oder im Einzelunterricht stattfinden. Wenn Ihre Fähigkeiten ausreichen, können Sie teilnehmen.

- Die Gruppen werden nach Stufen eingeteilt und Ponys und Pferde-Gruppen.
- Der Ausritt dauert etwa 2 Stunden.
- Bei schlechtem Wetter gibt es keine Ausritte am Strand
- An Sonn- und Feiertagen gibt es keine Ausritte am Strand

Die Strandausflüge starten morgens um 07.30 Uhr, und Sie werden um 09.30 Uhr wieder zurück sein (Sie müssen eine halbe Stunde vor dem Start am Pferdesport-Zentrum sein). Das liegt daran, weil in der Zeit vom 1. Mai bis 1. Oktober Pferde am Strand während des Tages nicht erlaubt sind. Und es gibt nichts Schöneres, als Ihren Sommertag mit einem frühen Start am Morgen auf dem Strand mit Reiten zu verbringen und die Ruhe zu genießen.

Wenn Sie Ihren Urlaub buchen, können Sie bestimmen, ob Sie einen Strandritt reservieren wollen. Nach Ankunft am LekkerNaarZee können Sie dann weitere Vereinbarungen treffen.
  

Mit dem eigenem Pferd in den Urlaub

 

Es ist möglich, Ihr eigenes Pferd in den Urlaub mitzunehmen, bei der Buchung mit LekkerNaarZee. Sie können jetzt Ihr eigenes Pferd mitbringen für einen Ausritt auf dem Strand und durch die Dünen. Am Reitzentrum "Manege Noot" ist es in Ihrem Urlaub möglich, Ihr Pferd oder Pony einzustallen. Dann kümmern Sie sich selbst und ebenso qualifizierte Mitarbeiter um Ihr Pferd.


Wenn Sie Ihr Pferd im Zentrum eingestallt haben, ist der Ausritt am Strand ganzjährig erlaubt und man braucht keine Lizenz.

Die unten genannten Preise beinhalten alle Kosten einschließlich Nahrung und Reinigung. Wenn Sie Ihr eigenes Pferd in den Urlaub mitnehmen möchten, bitten wir Sie freundlich, die Zahl der Pferde, die Sie gerne mitnehmen wollen, zu nennen.

Zur Abdeckung wird Stroh verwendet, und als Nahrung Grassilage. Es gibt eine Möglichkeit, eine Box zu haben mit Flachs. Wenn Ihr Pferd/Pony keine Grassilage fressen kann, bitten wir Sie, Ihr eigenes Futter mit zu nehmen.

 

Preise

 

 Strand Ausritt (2 Stunden)  € 37,50  pro Person
 Pony reiten  € 15,-  pro Stunde
 Pferd reiten  € 17,50  pro Stunde
 Eigenes Pferd einstallen  € 25,00  pro Tag
 Helme und Stiefel  € 1,-  pro Stunde

 

KontaKtformulier

Interessiert, kontaktieren Sie uns bitte

Laden
Einige Daten fehlen, oder drücken Sie erneut auf Senden.
Ihre Nachricht wurde gesendet
Suchen im Angebot von 127 Ferienhäusern!